Zukunftsorientierte Heilmethode: Hypnose

Zukunfts­ori­en­tierte Heil­me­thode: Hyp­nose

Bis vor eini­gen Jah­ren war es doch so: Wenn man krank war, ging man zum Arzt. Als Pati­ent hat man gerne die Ver­ant­wor­tung für seine Gesund­heit an den Arzt abge­ge­ben. Daher kommt auch der Begriff «Göt­ter in Weiss». Die Ärzte grif­fen in die Schub­lade der Schul­me­di­zin und der Pati­ent schluckte die ver­schrie­be­nen Arz­neien und liess die vom Arzt ver­ord­ne­ten The­ra­pien über sich erge­hen. Doch heute sind alter­na­tive Heil­me­tho­den im Trend, wie z.B. Hyp­nose.

Hin zum gesund­heits­be­wuss­ten Kun­den

Der heu­tige Pati­ent ist zum gesund­heits­be­wuss­ten Kun­den gewor­den. Die­ser Kunde fragt aktiv Gesund­heits­dienst­leis­tun­gen an und möchte seine kör­per­li­che und see­li­sche Gesund­heit gerne bis ins hohe Alter erhal­ten.
Dadurch erlebt der Markt für Gesund­heits­leis­tun­gen aktu­ell einen regel­rech­ten Boom und ist einer der am schnells­ten wach­sen­den Märkte. Die Gesund­heit ist mit das wich­tigste Gut für uns Men­schen. Dem­ent­spre­chend gross sind die Bedürf­nisse und die Bereit­schaft, in sol­che Leis­tun­gen zu inves­tie­ren.
Nicht nur Gesund­heits­be­rufe wie Ärzte, Zahn­ärzte, Heil­prak­ti­ker und The­ra­peu­ten pro­fi­tie­ren von die­sem Trend. Vor allem auch Quer­ein­stei­ger kön­nen die­sen Trend nut­zen, um im Gesund­heits­markt mit der Heil­me­thode Hyp­nose Fuss zu fas­sen.

Im Trend – alter­na­tive Heil­me­tho­den

Die Gesund­heits­be­wuss­ten Kun­den wol­len als Gan­zes wahr­ge­nom­men wer­den. Sie wol­len ihre Selbst­hei­lungs­kräfte akti­vie­ren und nicht mehr nur auf Sym­ptome redu­ziert wer­den. Sym­ptome zu bekämp­fen ist ver­gleich­bar mit dem löschen eines Hau­ses. Wir begin­nen zu löschen, sobald es brennt – klar. Aber las­sen wir das Haus danach wie­der unge­schützt und ris­kie­ren ein erneu­tes Feuer? Nein, wohl eher nicht, wir tref­fen Vor­keh­run­gen in Bezug auf Sicher­heit und Brand­schutz. Bei der Gesund­heit sollte das genauso sein. Vor­sorge ist hier das Schlag­wort.
Eine vor­sorg­li­che Heil­me­thode, die all das mit sich bringt, ist die Heil­me­thode Hyp­nose. Als Hyp­no­s­ethe­ra­peut und -coach kann man Men­schen hel­fen, wel­che den Wunsch haben, aktiv an ihrer Gesund­heit zu arbei­ten, und wel­che vor­sorg­lich gesund blei­ben und keine wei­te­ren Brände mehr ris­kie­ren wol­len.

Zukunfts­ori­en­tierte The­ra­pie – Hyp­nose

Durch die Heil­me­thode Hyp­nose kann man direkt mit dem Unter­be­wusst­sein eines Men­schen kom­mu­ni­zie­ren. Bei der Hyp­nose wird der Mensch in einen beson­de­ren Bewusst­seins­zu­stand ver­setzt. Man spricht von hyp­no­ti­scher Trance. Das Bewusst­sein rückt in den Hin­ter­grund, um die Bot­schaft direkt an das Unter­be­wusst­sein zu sen­den.
Die Wirk­sam­keit von Hyp­nose wurde in ver­schie­de­nen Stu­dien bereits belegt und das Ein­satz­ge­biet der Methode ist breit und viel­fäl­tig. Man setzt sie bei­spiels­weise zur Behand­lung von Depres­sio­nen, Sucht­Krankheiten, Sprech­stö­run­gen, zur Stei­ge­rung des Selbst­wert­ge­fühls, zum Stress­abbau oder bei Schlaf­stö­run­gen ein. Auch bei der Behand­lung von chro­ni­schen Schmer­zen konn­ten signi­fi­kante Lin­de­run­gen nach­ge­wie­sen wer­den.

«Man schläft nicht unter Hyp­nose»

Es exis­tie­ren lei­der immer noch einige Vor­ur­teile gegen­über der Hyp­nose. Viele fol­gen dem Glau­ben, Hyp­nose sei eine Art künst­li­cher Schlaf und die Pati­en­ten seien in die­sem Zustand wil­len­los oder gar aus­ge­lie­fert. Dabei ähnelt Hyp­nose weder dem Wach­zu­stand noch dem Schlaf, wie man­che miss­ver­ste­hen. Es han­delt sich viel­mehr um einen ver­än­der­ten Bewusst­seins­zu­stand: «Man schläft nicht unter Hyp­nose, trotz­dem ist unsere Wahr­neh­mung anders, und die Nut­zung unbe­wuss­ter Res­sour­cen ist ein­fa­cher.»

Um zu erfah­ren, wie Du die Tech­ni­ken der Hyp­no­s­ethe­ra­pie erler­nen kannst, melde Dich zu einem der kos­ten­lo­sen Info-​​Events an:
kos­ten­lo­ser Hyp­nose Infoevent (Hier kli­cken)

Erfahre, warum Hyp­nose in vie­len Berei­chen der Medi­zin, The­ra­pie und des Coa­chings ein Mehr­wert ist. Ich erkläre Dir, wie Du die Methode Hyp­nose erler­nen und damit ande­ren Men­schen hel­fen kannst.

Swiss Coa­ching
Asso­cia­tion
VPT
Schwei­zer Berufs­ver­band Per­sön­lich­keits­trai­ning
Reiss Moti­va­tion Pro­file
Societey
Society of NLP -
Dr. Richard Band­ler
Managerverband
Deut­scher
Mana­ger­ver­band
X
X
X