Systemisches Coaching

Dozentin & Trainerin: Patricia Augsburger / Coach & Erwachsenenbildnerin SVEB 1

Erweitere deine Coachingkompetenzen um einen gut bepackten Methodenkoffer

Die erwünschte Wechselwirkung zwischen Coach und Klient hängt stark von den gewählten Coaching-Methoden, aber eben auch von der Haltung des Coaches ab. – Was macht dich als Coach aus? Mit welcher Haltung richtest du dich an deine Klienten? Weshalb entscheidest du dich für die eine oder eben die andere im Coaching gebräuchliche Methode? Und: Welche Methoden für ein effizientes, wirksames Coaching fehlen dir?

Neue Coaching-Methoden lernen und diese selber erleben

In der Ausbildung «Systemisches Coaching» richten wir uns an praktizierende Coaches, die einerseits ihre Arbeitsweise genauer betrachten möchten, anderseits ihre Coachingkompetenzen um hochwirksame Methoden erweitern wollen. In dieser Ausbildung wird die Selbsterfahrung und die persönliche Entwicklung gefördert: Nur wer sich selber kennt, kann andere auf ihrem Weg coachen.

Übersicht

Systemisches Coaching

Lektionen: 18 Stunden
Selbststudium: 24 Stunden
Dauer: 2 Monate / 3 Präsenztage
Preis: CHF 945.-

[icon name="cogs" class="" unprefixed_class=""] Prozessorientiertes Lernen, Fallbeispiele, Training, Selbsterfahrung
[icon name="female" class="" unprefixed_class=""]  Max. 10 Personen
[icon name="exclamation-circle" class="" unprefixed_class=""]  Mentalcoaches, Mentaltrainer, Hypnose-Therapeuten
[icon name="building-o" class="" unprefixed_class=""]  MGP, Stampfenbachstr. 42, 8006 Zürich
[icon name="clock-o" class="" unprefixed_class=""]  09:30 – 17:30

 

DEIN TRAINERIN & DOZENTIN
Patricia Augsburger / Coach & Erwachsenenbildnerin SVEB 1

Patricia Augsburger ist Dipl. Management Coach (MCA), zert. Leadership Coach ProMove TM und Erwachsenenbildnerin SVEB1. 

Patricia Augsburger CoachingSeit 2013 ist sie in ihrer eigenen Praxis als Coach und bei Mindgroup als Burnout Prophylaxe Coach tätig.

Systemisches Coaching - d.h. das prozessorientiertes Coaching - ist Patricia Augsburgers Kernkompetenz. Schritt für Schritt raus aus dem Hamsterrad: Meist ist ein drohendes oder ein bereits eingetroffenes Burnout der Impuls dazu, Lebensstrategien neu zu definieren. Als Trainerin zeigt sie ihren Klienten, wie sie diese als bedrohlich empfundene Situation als Chance verstehen können.

Kursinhalt
[icon name="info" class="" unprefixed_class=""] Infoabend
Anmelden

Hinterlassen Sie einen Kommentar