Alles was ein Hypnose-Coach in Praxis und Theorie braucht, lernst du in unserer umfassenden Diplom Ausbildung zum Hypnose Coach:

Unser Ausbildungsprogramm ist modular aufgebaut, wobei die Hypnoseausbildung das Fundament unsere Konzeptes ist. Weitere Einstiegsmöglichkeiten bis zum Mentalcoach sind die Systemstellen Ausbildung.

 

Hypnosemodul I: Intensivwoche

Grundlagen & Prinzipien der Hypnose

  • Geschichte
  • Hypnose & Trance
  • Hypnotische Phänomene ohne Trance
  • Bewusst- & Unbewusstsein
  • Bewusstseinsmodell
  • Trancestufen, Messen der Trancetiefe
  • Hirnfunktionen
  • Anwendungsgebiete
  • Gefahren
  • Suggestionslehre, Aufbau, Inhalt & Praxis
  • Wachhypnose
  • Skripthypnose vs. fortgeschrittenes Hypnotisieren

Induktionen

  • Blitz-, bzw. Soforthypnose
  • Klassische Einleitungsmethoden
  • Direkte & Indirekte (versteckte) Induktionsmethoden

Therapieprozesse

  • Schmerzfrei
  • Gewichtsreduktion

  • Rauchstopp
  • Angst & Phobie: Entstehung und Auflösung

Therapietechniken

  • Desensibilisierung bei Angst
  • Goal Imaging & Focusing Technique
  • Verhaltensbewertung
  • Zielmanagement; Ziele für den Klienten erkennen & erarbeiten

Selbsthypnose

  • Selbstcoaching mit Selbsthypnose
  • Selbsthypnose als Therapie-Werkzeug für Klienten

Sitzungsaufbau

  • Anamnese: Das Vorgespräch
  • Erfolgreicher Sitzungsaufbau mit Checkliste
  • Rapport aufbauen
  • Widerstände erkennen
  • Suggestibilität erkennen & nutzen

Zielgruppen & Klienten

  • Kinder
  • Sportler
  • Spital & Therapie
  • Verkäufer
  • Spirituelle Klienten

 

Hypnosemodul II: Praxis & Vertiefung

Angeleitete schriftliche und praktische Arbeiten. Es finden keine Seminartage statt.

Praxisteil 1

  • Selbsthypnose
  • Möglichkeiten und Grenzen
  • Verdeckte Arbeit

Praxisteil 2

  • Vermittlung der Selbsthypnose
  • Umgang mit Widerständen von Klienten
  • Alternative didaktische Ansätze zur Vermittlung von Selbsthypnose

Praxisteil 3

  • Vertiefung einzelner Themen aus der Basisausbildung
  • Vergebung als wichtiger Ansatz zur Psychohygiene

 

Hypnosemodul III: Integration & Supervision

Fortgeschrittene Hypnosetechniken

  • Affektbrücke
  • Abreaktionen & Handhabung im Praxisalltag
  • Techniken gegen Angst
  • Glaubenssätze & Leistungsblockaden:
    Auflösen von destruktiven Glaubenssätzen
  • Transformational Therapy
  • Fortgeschrittene Ankertechniken
  • Parts Therapy/Systemische Hypnose
  • Esdaile-Zustand für Operationen
    (hypnotisches Koma), zahnärztliche Hypnose, Hypnoanasthäsie, Hypno- analgesie, medizinische Hypnose, Techniken gegen Schmerz

Analytische Hypnosetechniken

  • Regression zum Ursprung eine Problems
  • Timeline
  • Techniken gegen psychosomatische Beschwerden

Hinterlassen Sie einen Kommentar