Hypnose FAQ

Was ist Trance?

Trance ist ein veränderter Bewusstseinszustand, der ein intensives mentales Erleben und gleichzeitiges Loslassen des logisch-reflektierenden Verstandes ermöglicht. Es ist ein Gefühl des Wegträumens, eine Art Zwischending zwischen Wachsein und Schlaf. Diese Definition ist allgemein gehalten, da es bis heute keine eindeutige Erklärung gibt, was Trance ist.

Trancezustände können entweder willentlich (z. B. visuelle Imagination im Tagtraum, Selbsthypnose, schamanische Techniken), durch (zugelassene) Fremd-Suggestion (Hypnose), andauernde Aufmerksamkeit auf eintönige Reize (z. B. Vigilanz, mentale Vertiefung, Orgasmus) oder durch Krankheit (pathologische Trance- und Besessenheitszustände) und Drogen ausgelöst werden.1

Eine hypnotische Trance ist meist eine tiefe körperliche Entspannung in Verbindung mit geistiger Wachheit, einer fokussierten Konzentration. Bewusstseinsforscher nennen jede Art von Konzentration Trance, wie zum Beispiel Sport, Beschäftigungen oder psychisch fordernde Situationen.

 

1) https://de.wikipedia.org/wiki/Trance

Absolventenbewertung

[rwp_box_recap id="0" post="3659"]

Kostenlose Infoabende

Melde Dich hier zum nächsten Infoabend an!

25Nov17:3018:30Wird online durchgeführtLive VeranstaltungInfoabend – Alle Seminare17:30 - 18:30

20Jan17:3018:30Wird online durchgeführtLive VeranstaltungInfoabend – Alle Seminare17:30 - 18:30

Alle Daten 

Broschüre downloaden

Lade dir hier die Onlinebroschüre «Hypnose Ausbildungen» runter.

Download Hypnose Broschüre