Warum DU genau JETZT eine Hypnose-Coach-Ausbildung beginnen solltest!

13. Juni 2019

hypnose coach ausbildung

All diejenigen, welche schon mal den Gedanken hatten, eine Hypnose-Coach-Ausbildung zu beginnen, sollten genau jetzt starten. Neben einer weiter steigenden Nachfrage und somit sehr interessanten Verdienstmöglichkeiten bietet die Arbeit als Hypnose-Coach eine Tätigkeit, die sich sehr gut an die persönlichen Lebensumstände anpassen lässt und mit den beruflichen Zielen vereinbaren lässt. Nebst der ausgewogenen Work-Life-Balance ist die Therapie mit Hypnose ein wertvoller Baustein in der Gesellschaft und hilft Menschen.

Der Hypnose-Trend

Das Anwendungsgebiet für Hypnose ist breit und vielfältig. Ob bei einer ausgeprägten Angst vor z.B. einer Zahnbehandlung oder einer Phobie z.B. vor Spinnen oder kleinen Räumen, bei dem Versuch, sein Übergewicht zu reduzieren, oder dem Wunsch, endlich rauchfrei zu leben, in vielen Belangen findet das Hypnosecoaching seine Anwendung.

Nicht zuletzt durch die stetig fortschreitende Digitalisierung und Vernetzung der Welt wird unser Alltag zunehmend komplexer und verändert sich schneller. Daraus können Verunsicherung und Ängste entstehen. Hinzu kommen Verlustängste, beispielsweise der Verlust des Arbeitsplatzes. Dies erhöht den Wunsch nach Entspannung und Sicherheit. Hier kannst Du als Hypnose-Coach helfen und somit Dir eine erfolgreich Existenz aufbauen.

Die Berufsaussichten sind rosig

Der zunehmenden Nachfrage nach den Leistungen der Hypnose steht eine eher kleine Anzahl gut ausgebildeter Hypnose-Coachs gegenüber. Durch das gestiegene Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung wird der Hypnose eine steigende Nachfrage prognostiziert. Wer also genau jetzt mit der Ausbildung zum Hypnose-Coach startet, wird von dem zu erwartenden Boom profitieren können.

Die Verdienstaussichten nach der Hypnose-Coach-Ausbildung

Bei einem durchschnittlichen Stundensatz von 150200 CHF kann man hier von einem lukrativen Verdienst sprechen. Dieser bietet sich nicht nur den alten Hasen im Geschäft. Wer von Beginn an die nötige Disziplin und Professionalität an den Tag legt, hat hier die Möglichkeit, schon nach kurzer Zeit seinen Lebensunterhalt ausschliesslich mit der Hypnosecoaching zu verdienen. Zudem sind keine hohen Investitionen nötig, um seine eigene Praxis zu eröffnen. Ein schöner Raum, Sitzgelegenheiten und eventuell eine Liege. Mehr braucht es nicht für den Start.

Starte JETZT durch!

In unserer Hypnose-Coach-Ausbildung lernst Du Programme im Unterbewusstsein wunschgemäss mit Klienten und Patienten zu verändern. Du lernst in der Ausbildung in vielen Übungen und Praxis das ganze Potenzial des Unterbewusstseins zu befreien. Ob Persönlichkeitsentwicklung, Coaching oder Hypnosetherapie. Bei uns lernst Du die Kombination der essentiellen 5 Schritte und 3 Ebenen moderner Hypnosetherapie. Damit sind Dir keine Grenzen gesetzt.

Erfahre, warum Hypnose in vielen Bereichen der Medizin, Therapie und des Coachings ein Mehrwert ist. Ray erklärt Dir, wie Du die Methode Hypnose erlernen und damit anderen Menschen helfen kannst:

kostenloser Hypnose Infoevent (Hier klicken)

Fachartikelbewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5,00 von 5)

Loading...

Avatar

Ray Popoola

Ray Popoola ist Trainer für NLP & Hypnose und Ökonom. Er gründete die Mindgroup Coaching Academy und freut sich unterschiedliche Kompetenzen unter einem Dach zu vereinen. Er steht dafür ein, dass jeder Mensch seine Bestleistung erreichen kann. Bei mindgroup lernt man die Werkzeuge, um andere Menschen auf dem Weg dahin zu begleiten.

Kostenlose Infoevents

Melde Dich hier zum nächsten Hypnose-Infoevent an!

13Feb17:3018:45Infoabend – Hypnose-Ausbildungen17:30 - 18:45

Alle Daten

X
X
X